Kürzlich wurde eine Reihe von Sicherheitsverletzungen in Mainstream- und Online-Medien gemeldet, bei denen berühmte (und weniger berühmte) Unternehmen ihre Online-Identitäten und Web-Eigenschaften in böswilliger Absicht angegriffen haben. Sollen wir uns aufsetzen? Sie wetten.

Einer der ehemaligen Redakteure des WIRED-Magazins (eines der besten Magazine) und der ehemalige Journalist von Gizmodo, Mat Honan, fanden heraus, dass jemand in sein iCloud-Konto und seine Twitter-Konten eingedrungen war. Nach MatSein Passwort war ein langes String-Passwort, das er nirgendwo anders verwendete. Nicht lange danach wurden sein MacBook Air, sein iPad und sein iPhone vom Eindringling per Fernzugriff gelöscht, und er verlor einen Großteil der Daten auf diesen Geräten. Nach MatEr fand heraus, dass der Eindringling den Apple Tech Support anrief und mit Social Engineering die Apple-Mitarbeiter davon überzeugte, dass er Mat Honan war.

Näher ZuhauseEine Frau erhielt einen Anruf, der behauptete, von einem bekannten Softwareunternehmen zu stammen, und teilte ihr mit, dass ihr Computer von einigen Eindringlingen gehackt wurde und sie eine Sicherheitslizenz erwerben musste. Sie gab ihre Kreditkartendaten an und 1,300 S $ wurden von ihrem Kreditkartenkonto gestohlen.

Der Woz, Steve Wozniak, Mitbegründer von Apple, war vor kurzem interviewt auf Cloud Computing. Ich habe bereits zuvor über meine Bedenken hinsichtlich der Cloud und der in der Cloud gespeicherten Daten geschrieben und stimme auch Woz 'Kommentaren in den Nachrichten zu, dass in den nächsten Jahren „schlimme Dinge“ passieren könnten. Schließlich ziehen wir es alle vor, an wichtigen Dingen in unserem Leben festzuhalten, anstatt der Autorität vollständig zu vertrauen und sie an Dritte weiterzugeben (die meisten, wenn nicht alle, mit denen wir überhaupt keine persönliche Beziehung haben).

Geben Sie Ihre persönlichen Daten niemals an jemanden am Telefon oder per E-Mail weiter. Wenn es etwas Wichtiges ist (sagen wir von der Regierung), wird die entfernte Partei legale und sichere Mittel durchlaufen, um zu versuchen, Sie zu erreichen. Sie sind es sich selbst schuldig, alle vertraulichen Informationen und Vermögenswerte, die Sie haben, zu schützen.

Dr Seamus Phan ist CTO und Head of Content bei McGallen & Bolden. Er ist Experte für Technologie, Strategie, Branding, Marketing, Führungstraining und Krisenmanagement. Dieser Artikel kann gleichzeitig auf seinem erscheinen Blog. Verbinden Sie sich mit LinkedIn. © 1984-2020 Seamus Phan et al. Alle Rechte vorbehalten.