McGallen & Bolden Asien

Ein Job ist nicht nur Spaß und Glamour

Porzellanofen

Einige junge Berufskandidaten forderten viele Dinge: Vergütung, Vergünstigungen, kurze Arbeitszeiten, ein schönes Büro und vor allem, dass die Jobs so sein sollten, wie sie es wollen, wie sie es wollen, meistens voller Spaß, sozialem Engagement und Glanz.

Leider leben wir nicht in einer fiktiven Welt aus Filmen und Fantasien.

Wenn wir neue Leute einstellen, verkaufen wir den Job selbst selten über.

Wir würden ihnen immer sagen, dass es für JEDEN und JEDEN Job 20% der Jobnatur gibt, für die wir großes Interesse haben. Die verbleibenden 80% wären wahrscheinlich weltlicher, Backend-, Support- oder administrativer Natur. Es gibt keinen Job auf der Welt, der 100% Glamour und Spaß macht.

Zum Beispiel kann sogar ein Hollywood-Schauspieler nur 20% oder weniger Spaß und Glamour sehen (vor begeisterten Fans erscheinen und vielleicht, nur vielleicht, den Oscar oder den SAG-Preis gewinnen). Der Rest der Zeit kämpft darum, Rollen in unzähligen Castings zu bekommen (und oft nicht die Gigs zu bekommen), Drehbücher zu lesen, jede Zeile im Drehbuch ad nauseum zu proben, NG, NG und NG während der Dreharbeiten usw. usw.

Die Menschen müssen also lernen, ihren Job zu respektieren und wissen, dass 20% des Jobs interessant, herausfordernd, anregend und unterhaltsam sind.

Copyright (c) 2011 Seamus Phan. Alle Rechte vorbehalten.

Ein Job ist nicht nur Spaß und Glamour
Scrolle nach oben