Haben Sie den gefeierten mongolischen Film „Aravt„? Es handelte sich um eine winzige Einheit von 10 Soldaten, bekannt als „Aravt“, innerhalb der kolossalen Streitkräfte von Dschingis Khan. Was hat ein „Aravt“ heute mit Wirtschaft zu tun?

In dem Film „Aravt“ wurde ein hochqualifiziertes Team von 10 Personen (ein „Aravt“), die kleinste operative Einheit in der Armee von Dschingis Khan, ausgesandt, um einen renommierten Arzt zur Unterstützung des Khaan einzuladen. Die 10 Menschen zeigten während ihrer gesamten Reise Menschlichkeit, opferten sich mit Mut und Standhaftigkeit und schafften es, ins Lager zurückzukehren, um ihrem Kommandanten Bericht zu erstatten.

Selbst in der Zeit des Großen Khan, als er eine riesige Armee anführte, um sein Territorium nach außen zu einem der größten Imperien der Geschichte zu erweitern, ließ er es nicht zu, dass seine Armee in ihrer Größe unwirksam wurde. Der kleinste Nenner war die Einheit „Aravt“ von 10 Männern, in der diese 10 Männer Seite an Seite arbeiteten und kämpften und sich gegenseitig so nahtlos wie möglich unterstützten.

Der Aravt wurde als die effektivste Größe angesehen, die militärische Operationen mit überschaubarer Logistik effektiv durchführen und sich bei Bedarf schnell und heimlich bewegen konnte, um militärische oder andere Ziele zu erreichen.

In unserer modernen Wirtschaft haben wir auch sehr große Unternehmen gesehen, die vor enormen Herausforderungen standen, wenn sie versuchten, ihre Operationen auf vielen Kontinenten zu verwalten, und in der Folge nicht nur schwerwiegenden Herausforderungen gegenüberstanden, sondern einige sogar vom Aussterben bedroht waren. Einige der größten Marken, die wir erlebt haben, sind nicht mehr existent oder nur noch Schatten ihrer früheren Größe und meistens vergessen.

Große Unternehmen können einschüchtern oder beeindrucken, sind jedoch immer schwer zu verwalten. Zivilisationen aus unserer alten Geschichte haben uns dies konsequent gezeigt.

Es gibt auch ein zunehmendes Phänomen, das dem Aravt von Chinggis Khaan entspricht, bei dem kleine, professionelle, eng abgestimmte Teams mit rationalisierter Logistik und Ressourcen effektive Eingriffe in den überfüllten und wettbewerbsorientierten Markt durchführen und unter dem Radar größerer und langsamerer Konkurrenten fliegen.

Unabhängig von der Größe unseres Unternehmens müssen wir unsere Abläufe optimieren und auf effektive Einheiten abstimmen, die besser verwaltet werden können und im Gegenzug eine bessere Hebelwirkung auf dem Verdrängungsmarkt haben. Wir müssen wie einer dieser Kommandosoldaten in einem „Aravt“ denken, wo Weisheit, Intelligenz, Organisation, Standhaftigkeit, Ausdauer und Mut in jedem von uns in diesen kleinen Einheiten verankert sind. Denken Sie klein, denken Sie stromlinienförmig, denken Sie schnell, denken Sie mutig.